zielscheibe

Ziele setzen

Weshalb brauche ich Ziele?

Wenn Du in einen Bus steigst, weisst Du genau wohin Du willst. Du hast ein Zielort. Wenn Du pünktlich ins Training kommen willst, ist Dein Ziel, pünktlich im Training erscheinen. Du suchst Dir den richtigen Weg, um eben pünktlich an Dein Ziel (ins Training) zu gelangen. Es gibt Ziele, die nicht auf direktem Weg erreichbar sind. Vielleicht hat der Bus plötzlich eine Panne? Was nun?

ziel wegweiser

Welche Einstellung wählst Du?

Überlegst Du Dir schnell einen neuen Weg, um pünktlich an Dein Ziel zu gelangen.

Gewinner Mentalität – du rennst den Rest des Weges zum Training oder Du schnappst Dir das nächste Taxi oder Du rufst jemanden an, der Dich fährt?

gewinner looser

Haderst Du mit dem Schicksal und kommst zu spät zum Training mit der „Ausrede“ der Bus hatte eine Panne.

Looser Mentalität – ich kann nichts dafür, der andere ist schuld.

Bei welcher Option spürst Du mehr Energie? Wahrscheinlich bei der Gewinner Mentalität. Gewinner geben niemals auf, um an ihr Ziel zu gelangen. Sie behalten immer das Ziel vor Augen.

Eingeprägte negative Muster

«Jetzt kommst Du schon wieder zu spät» solche Sätze können Dich ein Leben lang negativ beeinflussen. Wie willst Du denn jemals pünktlich im Training erscheinen mit dieser Blockade/Angst? Oder „Aus Dir wird nie etwas“ solche Sätze blockieren Dich jedes Mal, wenn Du vor einer Herausforderung stehst. Wie kannst Du mit dieser negativen Programmierung Selbstwert entwickeln? Das geht schlicht und einfach nicht. Du wirst Dein Ziel nie erreichen.

4 Tipps zur erfolgreichen Zielsetzung

  1. Rede immer in der Gegenwart «ich bin, ich kann, ich will …»
  2. Ziele müssen für Dich realistisch sein. „Ich bin Olympiasieger 2021“. Oder „Ich nehme an der Olympiade 2021 teil“. Überlege genau was für Dich realistisch ist. Du darfst durchaus weit und gross denken (Kindheitstraum).
  3. Streiche das Wort NICHT aus Deinem Vokabular. Sage WAS Du willst und nicht was Du nicht mehr willst. Falsch: «Ich will nicht mehr zu spät ins Training kommen» Richtig: «Ich erscheine ab sofort immer pünktlich im Training»
  4. Formuliere so wie Du Dir den Endzustand wünschst: »Mein Handicap beträgt Ende der Golfsaison 10»

Wie finde ich mein persönliches Ziel?

Ziele sind für jede Situation sehr nützlich. Sie geben Dir eine Richtungsweisung nach der Du strebst. Ziele geben Dir die nötige Motivation um Dich selbst zu verwirklichen.

Du kannst Dir auch Etappenziele setzen, um an Dein Endziel zu gelangen. So hast Du viele kleine Erfolgserlebnisse, welche Dir die nötige Motivation geben.

Gogel-Coaching befasst sich intensiv mit Deiner persönlichen Zielsetzung und weckt Dein unbewusstes Potential. Mit der richtigen Einstellung kannst Du Deine Hürden und Blockaden eliminieren und positive Gefühle konditionieren.

golf ziel

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email